Mittwoch, 28. September 2016

Memademittwoch mit Burda Blouson nr.125 2/2013

Burda Blouson Nr,125 "/2013
Endlich mal wieder ein Post.
Der Blouson in Größe 40 und er fällt sehr klein aus.Man muss bei diesem Modell dünne Arme haben ,ich trennte alles nochmal auf und holte jeden Millimeter heraus besonders die Arme.
Bei K....rstadt irgendwann die Stoffe gekauft,die Zusammensetzung....mmmm????Er ist fest  im Griff und dehnt sich nicht.



Bei Memademittwoch Memademittwoch.blogspot.de  begrüßt uns Claudia von Bunte Kleider.

In diesem Sommer habe ich nicht soviel genäht,es entstanden zwei Bh einer von Makebra der DL03 www.makebra.com.Passform ist Klasse und endlich der richtige Bügel vom SpitzenParadies.Es drückt nix.Der zweite entstand aus dem Buch  Traumhafte Dessous nähen von Mia Führer .
Leider kürzte ich beim Balconette DL03 noch nachträglich das Rückeneil,örgs etwas zu eng.
Ein neuer ist in Arbeit.
Stoffe, Gummis , Charmeuse,Schieber,Ringe ,Verschlüsse,Laminat bestellte ich bei Wien 2002 teilweise bei Sewy und im Spitzenparadies.Wien 2002 ist sehr günstig,doch bemerkte ich das die Qualitäten bei den Stoffen und den Bügeln nicht so gut sind wie bei den anderen Anbietern.Schon das Laminat von Wien ist labbrig .


DL03 Makebra

Bis bald Annette


Dienstag, 28. Juni 2016

Latzhosen Sew Along und Memademittwoch

Der Orginalschnitt Bildquelle Lucia Patterns
Am Sonntag war Treff bei Sy Billedasbuerofuerschoenedinge.blogspot.de




Mein Traum ist dieser Schnitt(Oben)  von Sweetheart Overalls gewesen .
Weil der Schnitt doch recht teuer ist habe ich mir versucht einen zu basteln.





Unterteil ist vom Burda Overall
.Dazu gehöriges Latzteil habe ich zusammen gebastelt.Nahtrenner musste stets zur Hand.Doch am Ende kam ein tragbares Teil heraus.
Der Stoff  von K.....tadt Baumwolle mit Stretch in Längsrichtung.Ich bemerkte erst nach dem zuschneiden das es nicht in beide Richtung dehnbar ist.
Bin noch weit weg vom Original trotzdem ein kleinwenig an dem was ich wollte.






Paspel vergessen ,trennen.


Hat Spaß gemacht.Danke Sy Bille für die Organisation.
Ein Klick zu Memademittwoch.blogspot.de

Lieben Gruß Annette

Donnerstag, 23. Juni 2016

Hose Mira aus Fashion Style 7/8 2015

Den Stoff habe ich vom letzten Stoffmarkt in Dresden.Kann gar nix zu der Zusammensetzung sagen.Er fühlt sich hauchzart wie Wildleder an.Stoff wollte gar nicht mit der Nähmaschine bis ich eine andere Nadel(Jersey) nahm und da zickte er nicht mehr.
Auf die Paspeltaschen habe ich verzichtet...dachte vielleicht bekomme ich sie nicht sauber genug hin,stattdessen die vom Amyrock eingesetzt.Bund in Nachtblau Lederähnlicher Stoff.
Genäht in Größe 38.Passt gut,naja ist ja auch Jogginghosen ähnlich.

Auf Ibiza


Liebe Grüße Annette

Mittwoch, 15. Juni 2016

MMM mit Burda Jacke Fashion Style Hose Gertie Hirsch Blusenshirt

Na endlich kann heute mal meine Weihnachtsjacke nach dem letzen Burdanähheft Vintage 2015genäht zum Einsatz kommen.Der zugehörige Rock passte gar nicht mit der Jacke zusammen und ich war mit meinem Ergebnis unzufrieden.Kostüm war ein Reinfall,beschrieben zum Weihnachtskleidsewalong 2015.
Burda Vintage 2015
Nach der Suche einen perfekten Hosenschnitt zu finden probierte ich  Fashion Style 2/2015 Modell 3
.Aus dehnbarem Stoff wird sie genäht,  ich kaufte Romanitjersey in einem Leipziger Stoffgeschäft ,dickere Qualität.Mit der Größe 36 kam ich bei diesem Modell zurecht.Vorderes Hosenbein besteht aus zwei Teilen .Probleme machte mir das Zusammennähen,dieser zwei Teile.
C,D und E steppen Ecke einschneiden.Problem war die Ecke,es wollte nicht sauber gelingen.
Mit dem Sitz der Hose bin ich zufrieden und bequem nix zwickt.




Oberteil aus dem Buch Rock A Belle das Blusenshirt.Genäht aus Jersey.Wie immer Größe beachten beim kopieren!

Erster Einsatz Kostümjacke :
ilrs2000455.blogspot.de/2015/12/weihnachtskleid-sew-along-4-treffen.html

Ein Klick zu MMM mit feinen Sachen Memademittwoch.blogspot.de da begrüßt uns Sybille vom bürofürschönedinge.Ihr Outfit wunderbar.

Viele Grüße Annette

Mittwoch, 8. Juni 2016

MMM mit Kleid Burda Nr.120

MMM wieder mit einem älteren Nähprojekt

Aus dem Schrank geholt und noch nie angezogen Burda Kleid Nr.120 Dez. /2012.
Genäht im Frühjahr 2013.Es besteht aus einem Unter und Oberkleid,geflucht beim Oberkleid total zarter Stoff.Zuschneiden ohje .Auch beim Nähen war es anstrengend,französische Nähte.

Stoff fürs Unterkleid Baumwolle mit Stretch.Irgendwie werden wir keine Freunde.Allein nur das Unterkleid tragen ist nicht so mein Ding ,mag nicht so anliegende Kleider.

 So passt der Schnitt nicht fast ohne Änderung,nur gekürzt.

Bis bald Annette

Feine Projekte bei MMMMemademittwoch.blogspot.de


Mittwoch, 1. Juni 2016

MMM mit Rock Elsa von Schnittchen

Einer meiner ersten genähten Röcke mit einigen Fehlern des Nähteufels.
Ganz ohne Reisverschluss mit Gummiband im Bund.

Rock ELSA vonwww.schnittchen.com

Trotzdem trage ich ihn immer noch gerne.
So bequem, Fahrradtauglich und der Baumwollstoff mit Elasthan fällt gut.Große Taschen .
Darunter einen Unterrock Schnitt selbst gemacht(der Stoff war sündhaft teuer,aber die Verkäuferin versicherte mir er wird mich Jahre begleiten).



Ein Klick zu den anderen Memademittwoch.blogspot.de 
 mit Gastbloggerin von
 Nadelbernds Nähkästchen

Eine gute Woche Annette

Sonntag, 29. Mai 2016

Latzhosen Sew Along Eröffnung

Sy Bille von dasbuerofuerschoenedinge.blogspot.de ruft auf zum Latzhosen Sew Along.
Ja Anfang der Achtziger da hatte ich auch so ein Ding aus Jeans so Cool und Stolz auf diese Hose damals .Mmmm blutjung.

Vor vierzehn Tagen sah ich diesen Schnitt bei Santa LuciaPatterns www.santa-lucia-patterns.de, es wird als Overall beschrieben.Trotzdem denke ich sie könnte noch unter Latzhose durchgehen.
Abgeschreckt hat mich der Preis des Schnittes bis jetzt.
Bildquelle Santa Lucia Patterns

Bildquelle Santa Lucia Patterns

Bildquelle Santa Lucia Patterns
Oder ich bastele mir einen Schnitt da hätte ich noch einen Hosenschnitt.Man kanns versuchen.Verschluss an der Seite mit Selbstbezogenen Knöpfen .

Aus dem Stofflagervorrat  diese Stoffe .
Schokobraun der erste Farbe kommt auf dem Bild nicht rüber ,sattes rot der zweite beide mit Elasthan.Oder der beige graue den könnte man mit Kontrastnähten bearbeiten.

2010 kaufte ich diese Latzhose im Sommer oft getragen.

Danke Sy Bille für die Organisation total an gestachelt und neugierig aufs Gelingen.
Bis bald Annette